Termine

Wir treffen uns als Städtegruppe zum Diskutieren oder Vorbereiten von Aktionen meistens einmal im Monat in Frankfurt/Main und zur Zeit online. Bei Interesse, fragt bitte per Email an (rhein-main[at]frauenrechte.org).
News gibt es auch auf unserer Instagram-Seite:
https://www.instagram.com/tdf.rhein.main/


Aktuelle Termine 2022

Donnerstag, 19.5.2022, 19:00, online

19.5.2022 – Lesung aus „Von Kartoffeln und Kanaken“ – mit Diskussion

Montag, 9.3.2022, 19:00, online

Online-Vortrag 9.3.2022 zur Istanbul-Konvention


Rückschau letzte Jahre

Freitag, 26.11.2021, 19:00 Uhr, online

Vortrag: „Das Nordische Modell – Umdenken in der Prostitutionspolitik

Freitag 26. März 2021, 19:00 Uhr

Online, 26.3.2021 : Warum Feminismus mehr Laizität braucht


14.02.2020 – One Billion Rising, 17:00 Uhr Katharinenkirche/Hauptwache
Auch dieses Jahr beteiligen wir uns wieder an der Tanzdemo und sind Teil des Frankfurter Aktionsbündnisses unter Federführung des Frauenreferats!
-> Info auf den Seiten des Frauenreferats

16.01.2020 – Podiumsdiskussion „Verschleierung“, 19:00 Uhr
Die Verschleierung; Modeaccessoire, ein religiöses Symbol oder ein politisches Instrument? Eine Neubewertung einer umstrittenen Ausstellung
Frankfurt, Festsaal im Studierendenhaus, Mertonstraße 26-28

Pressemeldung und mehr Info im Blog: http://www.frauenrechte-rheinmain.de/2019/11/vorankundigung-16-01-2020-podiumsdiskussion-verschleierung/
Nachlese: http://www.frauenrechte-rheinmain.de/2020/01/nachlese-zum-podium-vom-16-1-2020-durcheinander/


25.11.2019 – Film „Nur eine Frau“, 20:00 – ca. 22:30 Uhr
Zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen laden wir zu einer Vorführung mit Filmgespräch zusammen mit dem Frankfurter Mal seh’n Kino und FIM – Frauenrecht ist Menschenrecht eV. ein.
Ort: Mal seh’n Kino, Adlerflychtstr. 6, Frankfurt
Eintritt: Kinopreis (8€ / ermäßigt 7€) – FSK:12

Der Spielfilm greift den Ehrenmord an Hatun Sürücü in Berlin 2005 auf. Im Filmgespräch soll es um die Situation in Frankfurt und Hessen gehen, und um Möglichkeiten der Prävention und Hilfestellung. Wir freuen uns auf Fragen und ein rege Beteiligung des Publikums!

Pressemeldung:
Open Document (.odt): pressemeldung-TDF-SG-RheinMain_20191125-Film_w
PDF: pressemeldung-TDF-SG-RheinMain_20191125-Film.pdf
Offizielle Filmseite: http://nureinefrau-derfilm.de/


14.2.2019 – One Billion Rising

Tanzdemo an der Hauptwache
Koordiniert vom Frauenreferat Frankfurt – Wir gehören zum lokalen Aktionsbündnis.


Samstag, 24. März 2018 – Demo & Kundgebung Frankfurt für Frauenrechte
12:00 Uhr Start Palmengartenstraße; 13:30 Uhr Kundgebung Paulsplatz;
Flyer von frauenrechteffm.de
Bericht im Blog: http://www.frauenrechte-rheinmain.de/2018/03/demo-frankfurt-fur-frauenrechte/
Siehe auch unseren Blogbeitrag zum Thema Ergebnisoffene Beratung …

Poster Mythos Sexarbeit

Gestaltung: Justina Honsel & Florian Lübke

Mittwoch, 14. März 2018, 19:30 Uhr: Mythos Sexarbeit: Lesung und Diskussion mit Manuela Schon

in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Frankfurt, Zentralbibliothek
Unser Bericht zur Veranstaltung im Blog:
http://www.frauenrechte-rheinmain.de/2018/03/mythos-sexarbeit-viel-interesse-lebhafte-diskussion/

Donnerstag, 8. März 2018 – Internationaler Frauentag
Es gibt eine Vielzahl von Veranstaltungen in Frankfurt! Einige findet Ihr im Newsletter des Frauenreferats (den wir Euch ohnehin sehr empfehlen können):
http://www.info.frauenreferat.frankfurt.de/news_aktuell_online.html

Samstag, 3. März 2018, 14:00-21:00 – Infobörse der Frauenverbände (DGB)
Frankfurt, Gewerkschaftshaus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Workshop, Vernetzung, Information, Konzert! – Wir sind mit einem Info-Tisch vor Ort.
DGB-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/179267329349103/

Mittwoch, 14. Februar 2018, 17:00 Uhr: Tanz-Demo „One Billion Rising“Katharinenkirche an der Hauptwache, Frankfurt – Wir sind Teil des Frankfurter Aktionsbündnisses! 🙂
Frauenreferat: https://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2900&_ffmpar[_id_inhalt]=14079392
V-Day Frankfurt in Facebook: https://www.facebook.com/events/467834610285757/


2017

25. November 2017: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

(1) Nidderau, Infotisch – Film & Diskussion, 17:00 Uhr
Wir sind in Nidderau (ca. 25km nördlich von Frankfurt) mit einem Infotisch im Luxor Kino. Dort findet ein vom Nidderauer Beirat für Familie und Jugend organisierter Vortrag mit Film und Publikumsdiskussion zum Thema häusliche Gewalt statt.
Film: https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Ungehorsame
Ort: https://nidderau.luxor-kino.de/aktionen-events/74-frauenkino-nidderau.html (siehe unten auf der Seite!)

(2) Sendung im Offenen Kanal Rhein-Main
Der Offene Kanal wird am 24. und 25. eine Sendung zum Thema Gewalt gegen Frauen und Fahnenaktion ausstrahlen, zu der wir als Städtegruppe beigetragen haben.Programm: http://mok-rm.de
Den Film gibt’s auch in der Mediathek Hessen:
http://www.mediathek-hessen.de/medienview_17069_Alan-Zowal-OK-Rhein-Main-NEIN-zu-Gewalt-an-Frauen.html

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.