Archiv der Kategorie: Soziale Rechte

Filmtipp: Miss Representation

Filmvorführung Dokumentation “Miss Representation” (Original Version Englisch) mit anschließender Diskussion  – TERRE DES FEMMES Städtegruppe Rhein-Main kooperiert 5. Juni 2013 – 19:00 Uhr – hfg Campus – Kapelle hfg Offenbach (Hochschule für Gestaltung) Schloßstraße 31,  63065 Offenbach am Main Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildungspolitik für Mädchen und Frauen, Frauenpolitik, Soziale Rechte, Städtegruppe Rhein-Main, Veranstaltungen, frauenfeindliche Werbung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Protestieren gegen frauenfeindliche Werbung

Frauen kennen das Thema und sind scheinbar machtlos – nach wie vor gilt “sex sells” – Frauen sind Werbeobjekte! Doch niemand muss sich diskriminierende Werbung gefallen lassen! TERRE DES FEMMES ist aktiv! Nutzen Sie unsere Materialien, um gegen frauenfeindliche Werbung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frauenpolitik, Soziale Rechte, Städtegruppe Rhein-Main, TERRE DES FEMMES Projekte, frauenfeindliche Werbung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

unglaublich, oder?

“Who want’s to fuck my girlfriend” – am 14. Februar startete diese Show bei Tele 5. Darin treten zwei Männer gegeneinander an. Jeder von ihnen wettet: “Meine Freundin ist die geilste – und: Alle Männer dieser Welt möchten mit ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildungspolitik für Mädchen und Frauen, Häusliche Gewalt, Prostitution, Soziale Rechte, Städtegruppe Rhein-Main | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gezielte Abtreibung von Mädchen auch in Europa

Dass weibliche Embryonen in Indien oder China gezielt abgetrieben, weibliche Babys nach der Geburt oft tödlich vernachlässigt werden, ist mittlerweile bekannt. Dass dieser Feminizid aber auch in Europa und im benachbarten Kaukasus begangen wird, wissen die wenigsten. Wie die SZ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtreibung, Allgemein, Frauenhandel, Frauenpolitik, Prostitution, Sexuelle Gewalt, Soziale Rechte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie ein Vergewaltigungsopfer Afghanistan verändern könnte

Nachdem sie von der afghanischen Polizei entführt, vergewaltigt und gefoltert wurde, kämpft die 18-jährige Lal Bibi gegen die Straffreiheit für Polizisten und den kulturellen Druck, Selbstmord zu begehen. Staatsanwälte haben ihre Vergewaltiger bislang nicht vor Gericht gebracht. Geberländer sind gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frauenrechte und Religion, Soziale Rechte, Vergewaltigung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NichtmeineMinisterin

Familienministerin Kristina Schröder hat ein Buch geschrieben “Danke, emanzipiert sind wir selber!” Darin rechnet sie mal wieder mit den von ihr ungeliebten Feministinnen ab und wiederholt ihr Credo, jede Frau in Deutschland ist voll gleichberechtigt, sie muss sich nur durchsetzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildungspolitik für Mädchen und Frauen, Frauenpolitik, Häusliche Gewalt, Soziale Rechte, Städtegruppe Rhein-Main | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Regierung stahl ihre Gebärmutter

Avaaz hat eine Unterschriftenkampagne an Hilary Clinton gestartet, damit die USA ihre Unterstützung für Usbekistan einstellt und somit Druck ausübt, damit das Recht der usbekischen Frauen auf körperliche Unversehrtheit und ein selbstbestimmtes Leben wieder hergestellt wird. Usbekistans Diktator zwingt Ärzte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtreibung, Allgemein, Frauenpolitik, Soziale Rechte | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tony-Sender-Preis für Dörthe Jung

25. November – UN-Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ und am Abend Verleihung des Tony-Sender-Preises an Dörthe Jung – wie immer unter den mehr oder weniger strengen Blicken der an die Wand gehängten Kaiser im Römer – ein Ambiente, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildungspolitik für Mädchen und Frauen, Frauenpolitik, Soziale Rechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Equal Pay Day 2010

Der nächste Equal Pay Day findet am Freitag, den 26. März 2010 statt: Frauen verdienen in Deutschland immer noch durchschnittlich 23 % weniger als Männer. Erst am 26. März 2010 haben Frauen so viel verdient, wie Männer bereits am 31. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Soziale Rechte | Hinterlasse einen Kommentar