Archiv der Kategorie: Frauenrechte und Religion

„Female Riots – Neue Formen des feministischen Protests“

9. Mai 2014 19:00-21:30 Einlass 18:00 Orange Peel Club Kaiserstraße 39 60329 Frankfurt am Main

Podiumsdiskussion Eintritt frei Die feministische Bewegung lebt, und feministisches Engagement kennt heute viele Formen. Diese Podiumsdiskussion versammelt das aktuelle Spektrum feministischer Arbeit und stellt die Menschen vor, die hinter Initiativen, Plattformen und Online-Petitionen stehen. Eine Veranstaltung für alle Menschen ab 16, die sich für die Gleichberechtigung und freie Entfaltung von Mädchen und Frauen engagieren wollen. Im Anschluss an die Podiumsdiskussion gibt es eine Fragerunde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildungspolitik für Mädchen und Frauen, Frauenpolitik, Frauenrechte und Religion, Sexuelle Gewalt, Städtegruppe Rhein-Main, Veranstaltungen, Vergewaltigung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Städtegruppentreffen im August

Eine Mitfrau stellte uns in einem Impulsreferat die Organisation Femen vor und wir diskutierten über die gegenwärtigen zum Teil sehr kritischen Bewertungen der Frauen. Wir wollen eine Femenfrau einladen, um uns eine eigene Meinung zu der Bewegung zu bilden. Ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frauenpolitik, Frauenrechte und Religion, Städtegruppe Rhein-Main | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Arabischer Frühling, weibliche Revolution und Säkularismus: Nein zu den Schariagesetzen

Eintritt frei ! Einladung zur Konferenz am 8. März, Internationaler Frauentag Universität Frankfurt Das haben wir uns ja auch schon öfters gefragt, was eigentlich aus den Frauen vom Tahrir Platz geworden ist, die maßgeblich an dem Aufstand gegen Mubarak beteiligt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenpolitik, Frauenrechte und Religion, Genitalbeschneidung FGM, Sexuelle Gewalt, Veranstaltungen, Vergewaltigung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Free Pussy Riot!

Disziplinarstrafe gegen Maria Alechina, Free Pussy Riot! Women of the World Festival 2013 in Frankfurt in der Jugendkulturkirche St. Peter Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frauenrechte und Religion, Städtegruppe Rhein-Main, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie ein Vergewaltigungsopfer Afghanistan verändern könnte

Nachdem sie von der afghanischen Polizei entführt, vergewaltigt und gefoltert wurde, kämpft die 18-jährige Lal Bibi gegen die Straffreiheit für Polizisten und den kulturellen Druck, Selbstmord zu begehen. Staatsanwälte haben ihre Vergewaltiger bislang nicht vor Gericht gebracht. Geberländer sind gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frauenrechte und Religion, Soziale Rechte, Vergewaltigung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Städtegruppentreffen April

Wow! Wir waren am Montag 15 Frauen am Tisch! Schön, dass so viele neue Interessentinnen gekommen sind! Der ursprünglich geplante gemeinsame Abend mit den Frauen von Maisha wurde auf einen späteren Zeitpunkt verlegt. Die Themen unseres Treffens: Zwei Frauen stellten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frauenrechte und Religion, Sexuelle Gewalt, Städtegruppe Rhein-Main, Vergewaltigung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

TERRE DES FEMMES Fortbildung zu Ehrverbrechen und Zwangsheirat in Frankfurt am Main

akkreditierte Fortbildung 30.5.2012, Frankfurt am Main infrau e.V. , Höhenstraße 44, 60385 Frankfurt am Main von 9:00 bis 17:00 Uhr „Verbesserte Bildungschancen für Mädchen und junge Frauen durch Qualifizierung von Lehrkräften zum Thema Zwangsverheiratung“.
Sonja Fatma Bläser wird als Dozentin und von Zwangsheirat und Ehrverbrechen Betroffene den TeilnehmerInnen Einblick geben in Ihre eigene Erfahrung. Aufgrund ihrere eigenen Lebensgeschichte hat Fatmabläser den Verein Hennamond e.V. gegründet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenrechte und Religion, Häusliche Gewalt, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kinostart Kairo 678 – Ein Jahr nach dem arabischen Frühling

zum bundesweiten Kinostart am 8. März von KAIRO 678 des ägyptischen Regisseurs Mohamed Diab verschenken wir 5×2 Freikarten für den Kinostart am 8. März in Frankfurt. Hinterlasse einen frauensolidarischen Kommentar, die ersten fünf erhalten je 2 Freikarten des arsenal Filmverleihs Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenrechte und Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

6. Februar – Internationaler Tag zur Überwindung der weibliche Genitalbeschneidung

Genitalverstümmelungen sind Menschenrechtsverletzungen! TERRE DES FEMMES setzt sich dafür ein, diese Form der Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu beenden. Gemeinsam können wir gegen Genitalverstümmelungen aktiv werden. Ihre Unterstützung zählt!  z.B. Unterstützen Sie unseren Einsatz für ein Ende weiblicher Genitalverstümmelung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frauenrechte und Religion, Genitalbeschneidung FGM | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Interview mit Sarah Diehl

Interview mit Sarah Diehl bei der Filmvorführung von Abortion Democracy in Düsseldorf Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtreibung, Allgemein, Frauenrechte und Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar