Archiv des Autors: kw

Sichere Hafenstadt Frankfurt

TERRE DES FEMMES setzt sich mit dem Schwerpunkt “Gleichberechtigung und Integration” ( siehe dazu die Seiten unseres bundesweiten Vereins: https://www.frauenrechte.de/online/index.php/themen-und-aktionen/gleichberechtigung-und-integration ) auch mit dem Thema Flüchtlinge auseinander. Auch die Auseinandersetzung mit mitgebrachten schädlichen traditionellen Praktiken, wie weiblicher Genitalbeschneidung, Kinderkopftuch, Frühverheiratung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Den Kopf frei haben! – Berlin, Pressekonferenz am 23.8.2018

Unsere Hauptstelle in Berlin hat die Petition “DEN KOPF FREI HABEN!” gegen das Kinderkopftuch gestartet. Die Petition soll im Oktober an das Bundesjustizministerium übergeben werden. Dazu  gibt es diesen Donnerstag (23.8.18, 10:30-11:30 Uhr) eine Pressekonferenz in Berlin mit Podiumsdiskussion, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenpolitik, Frauenrechte und Religion, Soziale Rechte | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Filmtip The Poetess: Poetin mit Nikab und Mut

+ + + Aktuelle Info 24.5.: Die Veranstaltung wird stattfinden, aber nur mit Andreas Wolff – Hissa Hilal selbst wird aufgrund der aktuellen Verhaftungen von Frauenrechtlerinnen in Saudi Arabien nicht versuchen, auszureisen. + + + mehr dazu: http://malsehnkino.de/index.php?section=week&movieID=61354&date=2018-05-29&time=20:00 + + … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

#RotlichtAus statt Rotlicht-Konferenz!

Traurigerweise wird am morgigen Montag (23.4.2018) die “Erste Rotlicht-Konferenz” in Frankfurt starten. Trotz der weiten Unterstützung des Offenen Briefs an die Stadt Frankfurt, dem auch wir als Städtegruppe uns angeschlossen haben. Wir finden es besonders traurig, dass ausgerechnet Räumlichkeiten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frauenhandel, Human Trafficking, Prostitution, Sexuelle Gewalt, Städtegruppe Rhein-Main | Hinterlasse einen Kommentar

Demo Frankfurt für Frauenrechte

Über die Mahnwachen fundamentalistischer Abtreibungsgegner vor pro familia Frankfurt hatten wir schon berichtet – unsere Städtegruppe unterstützt das Bündnis “Frankfurt für Frauenrechte” (http://frauenrechteffm.de/) Bei der Demonstration am 24.3.2018 für das ungehinderte Recht auf selbstbestimmte Reproduktion und unbehelligte Beratung im Falle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtreibung, Soziale Rechte, Städtegruppe Rhein-Main | Hinterlasse einen Kommentar

Mythos “Sexarbeit”: viel Interesse, lebhafte Diskussion

Am 14. März 2018 hatten wir in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Frankfurt zu Lesung und Diskussion in die Zentralbibliothek eingeladen. Thema war das Buch Mythos “Sexarbeit” (Hg. Katharina Sass, erschienen 2017, PapyRossa Verlag), dessen Beiträge den Bogen von der soziologischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Human Trafficking, Prostitution, Sexuelle Gewalt, Städtegruppe Rhein-Main, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachschlag zum 8. März in Bildern

Der Kaisersaal im Römer voller Frauen … nicht nur auf dem Boden, sondern auch vor den Kaiserbildern: für zwei Wochen präsentiert sich der Saal mit riesengroßen Bildern politischer Frauen und Frauenrechtlerinnen! Möglich macht es die Veranstaltung des Frauenreferats Frankfurt zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frauenpolitik, Soziale Rechte | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ergebnisoffene Beratung versus “Lebensschützer”

Von jetzt bis 24.3.2018 sollen tägliche Gegenveranstaltungen auf folgendes Problem aufmerksam machen: “Seit Aschermittwoch demonstrieren fundamentalistische Christ*innen, sogenannte Lebensschützerinnen der „Aktion SOS Leben“, unmittelbar vor der Beratungsstelle von pro familia in Frankfurt mit „Mahnwachen“ gegen das Recht von Frauen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtreibung, Frauenrechte und Religion, Soziale Rechte | Hinterlasse einen Kommentar

Mythos “Sexarbeit”: Lesung und Diskussion 14.3.

Save the date: im März laden wir zu einer Veranstaltung gegen Prostitution ein, in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Frankfurt. Mittwoch, 14. März 2018, 19:30 Uhr Mythos “Sexarbeit”: Lesung und Diskussion mit Manuela Schon Stadtbücherei Frankfurt, Zentralbibliothek, Hasengasse 4 Eintritt frei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Prostitution, Städtegruppe Rhein-Main, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Ausdauer – One Billion Rising

Zum V-Day am 14.2.2018 ertönten wieder Samba-Rhythmen und der Song Break the Chain auf der Hauptwache. Die Tanzdemo zur weltweiten Aktion gegen Sexismus und Gewalt an Frauen und Mädchen versammelte bei schönem aber kaltem Wetter ein paar hundert Frauen und  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Städtegruppe Rhein-Main | Hinterlasse einen Kommentar