Den Kopf frei haben! – Berlin, Pressekonferenz am 23.8.2018

Unsere Hauptstelle in Berlin hat die Petition “DEN KOPF FREI HABEN!” gegen das Kinderkopftuch gestartet. Die Petition soll im Oktober an das Bundesjustizministerium übergeben werden.

Dazu  gibt es diesen Donnerstag (23.8.18, 10:30-11:30 Uhr) eine Pressekonferenz in Berlin mit Podiumsdiskussion, die als Live-Stream über den TDF Youtube-Channel übertragen wird:
https://www.youtube.com/user/TERREDESFEMMES

Die Petition und Infos dazu:
https://www.frauenrechte.de/online/themen-und-aktionen/gleichberechtigung-und-integration/kinderkopftuch

Nachtrag: Das Thema hat es auch auf die Tagesschau-Seite geschafft!
https://www.tagesschau.de/inland/kopftuch-143.html

Nachtrag-2: Die Petition wird verlängert bis Juni 2019! TDF sieht hier noch Informationsbedarf in der Öffentlichkeit und wird weiter aktiv bleiben. Also weiterhin: Unterschriften sammeln und einschicken oder gleich online unterschreiben!

Dieser Beitrag wurde unter Frauenpolitik, Frauenrechte und Religion, Soziale Rechte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.