#RotlichtAus statt Rotlicht-Konferenz!

Traurigerweise wird am morgigen Montag (23.4.2018) die “Erste Rotlicht-Konferenz” in Frankfurt starten. Trotz der weiten Unterstützung des Offenen Briefs an die Stadt Frankfurt, dem auch wir als Städtegruppe uns angeschlossen haben.

Wir finden es besonders traurig, dass ausgerechnet Räumlichkeiten, die einst von engagierten Bürger*innen für soziale Begegnungen geschaffen wurden, sich nun dem genauen Gegenteil zur Verfügung stellen: der kommerziellen Ausbeutung von Menschen, die mehrheitlich keine andere Wahl haben.

Wir fordern: #RotlichtAus und eine Welt ohne Prostititution!

Artikel zur Konferenz bei den Störenfriedas: https://diestoerenfriedas.de/zukunft-rotlicht-profiteure/
Mehr Info zum Thema Frauenhandel und Prostitution bei TERRE DES FEMMES.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Frauenhandel, Human Trafficking, Prostitution, Sexuelle Gewalt, Städtegruppe Rhein-Main veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.