Preisverleihung Awareness-Preis 2017

20. HfG-Rundgang, 30. Juni bis 2. Juli 2017

Letztes Jahr mit Planschbecken und entspannter Beach-Club Atmosphäre sind wir schon gespannt auf die Nominees und Gewinner*in des 2. Awareness-Preis. Der Preis des HFG Gleichstellungsreferates wird zum zweiten Mal im Rahmen der Präsentation der Diplomarbeiten der Abschlussklassen verliehen. Los geht es am  Freitag den 30.06.2017  auf dem Schlossplatz mit der CrossMediaNight mit film- und medienbasierten Arbeiten, Konzerten und DJs. Die Preisverleihung findet um 18:00 in der Kapelle des Isenburg Schlosses statt.

Besucher*innen können sich bei der dreitägigen Veranstaltung über die künstlerische und gestalterische Arbeit aus den Bereichen Kunst, Kommunikationsdesign, Medien, Bühnenbild und Produktdesign informieren und Einblicke in die Ausbildung der HfG und in künstlerische Prozesse erhalten. Präsentiert werden Arbeiten des vergangenen Studienjahres und speziell auf die Situation abgestimmte Projekte. Am Samstagabend verwandelt sich der Schlossplatz während der langen Filmnacht mit Produktionen der HfG-Studierenden in ein Freilichtkino mit Strandstühlen.

Programm
Freitag, 30. Juni
18 Uhr: Eröffnung HfG-Rundgang + Preisverleihung (Isenburger Schloss, linke Kapelle)
bis 22 Uhr: Ausstellungen
22:30 Uhr: CrossMediaNight (Schlossplatz)

Samstag, 1. Juli
14–22 Uhr: Ausstellungen
22 Uhr: Filmnacht (Schlossplatz)

Sonntag, 2. Juli
14–20 Uhr: Ausstellungen

Ausstellungsorte
Hochschule für Gestaltung Offenbach
HfG-Campus, Schlossstraße 31
Bora-Saal, Ludo-Mayer-Str. 1
HfG-Zollamt Galerie, Frankfurter Straße 91
Kappus Seifenfabrik, Ludwigstraße 61

Eintritt frei

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Städtegruppe Rhein-Main abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.