Filmvorführung „Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste“ der Kinothek Asta Nilsen im Nordend

Jahresschwerpunktes 2015 „Respekt. Stoppt Sexismus“ des Frauenreferates – Eröffnung der Filmreihe heute Abend

„Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste“ 23.9.2015, 20 Uhr, Mal Seh’n Kino

Eröffnungsfilm der gleichnamigen Film- und Veranstaltungsreihe in Anwesenheit der Hauptdarstellerin Anne Haug, anschließend Gespräch mit Karola Gramann und Heide Schlüpmann.
Regie Isabell Šuba, D/F 2013

Die Veranstaltungsreihe umfasst Filmvorführungen wichtiger gegenwärtiger und vergangener Produktionen des internationalen feministischen Kinos und eine Podiumsdiskussion. Zeitlich reicht das Programm vom Aufbruch des feministischen Films der 1970er und der frühen 80er Jahre bis zur Gegenwart. Zu allen Terminen werden Gespräche und Diskussionen mit Regisseurinnen, Darstellerinnen und Autorinnen geführt.

Veranstaltet im Rahmen des Jahresschwerpunktes 2015 „Respekt. Stoppt Sexismus.“ des Frauenreferates mit der Kinothek Asta Nielsen

VERANSTALTUNGSORT

Mal seh’n Kino
Hinterhaus
Adlerflychtstraße 6
60318 Frankfurt am Main

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kinotipp, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.