Städtegruppentreffen im März

Am Freitag, den 06.03.2015, lud Bundespräsident Joachim Gauck unseren Verein TERRE DES FEMMES anlässlich des Weltfrauentages zum Symposium ins Schloss Bellevue. Angelika berichtete von der Veranstaltung. Dort wurde der Film „Schaust Du hin“ erstmalig gezeigt, der das Kernstück der gleichnamigen Kampagne von TERRE DES FEMMES gegen häusliche Gewalt bildet.

Aktuell organisiert die Städtegruppe die Ausstellung „Kauf mich!? Frauen und Männer in der Werbung“ in Frankfurt.

Eine weitere geplante Aktion der Städtegruppe ist eine Petition gegen die Pick-Up-Seminare der Firma „Real Social Dymics“ in Frankfurt. „Rape Coach“  Julien Blanc, der in seinen Seminaren frauenverachtende und gewalttätige „Aufreiß“-Methoden predigt und damit international für Empörung sorgt, hat sich für September in Frankfurt angekündigt.

Vom 13. – 16. Mai beteiligt sich die Städtegruppe wieder am Women of the World Festival in Frankfurt.

Hier noch ein paar aktuelle Filmtipps der SG rund um die Themen Frauenrechte und Geschlechterrollen:

„Stein der Geduld“

„Das Mädchen Hirut“

„Eine neue Freundin“  (Une nouvelle amie)

„Jacky im Königreich der Frauen“

Dieser Beitrag wurde unter frauenfeindliche Werbung, Häusliche Gewalt, Sexuelle Gewalt, Städtegruppe Rhein-Main abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.