Vortrag “Frauendarstellung in den Medien” zum Thema sexistische Werbung

Schwerpunktthema “Sexistische Werbung”. TERRE DES FEMMES verleiht zum 25. November  Negativ-Preis  Zorniger Kaktus 2014.

Unsere SG-Mitstreiterin Lena Reidt hält am 25.11.2014 in der Stadtbücherei Mühlheim am Main einen Vortrag zum Thema „Frauendarstellung in den Medien“ mit anschließender Disskussion. Der Eintritt ist frei.

19:30 Uhr Stadtbücherei , Dietesheimer Straße 90, 63165 Mühlheim am Main

TERRE DES FEMMES verleiht zum Internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ am 25. November 2014 zum ersten Mal den „Zornigen Kaktus“ für besonders sexistische Werbung.

Für den  Zornige Kaktus gibt es aus über  200 Vorschlägen vier Nominierte. Der unrühmliche Sieger wird ebenfalls am 25. November auf der TERRE DES FEMMES Homepage präsentiert.  Einge der nicht nominierten Vorschläge für diesen Negativ-Preis sind kommentiert auf der TERRE DES FEMMES Homepage zu sehen. Der Großteil Plakatwerbung mit der Innenstädte zugekleistert werden und die ohne Altersbegrenzung ins Auge sticht. Davon sind sowohl Männer als auch Frauen genervt, die fleißig Vorschläge eingereicht haben und der ein oder andere Mann war auch “verunsichert und irritiert”, was er zu sehen kriegt, wo er doch online nur nach Elektronik gegoogelt hat und nicht nach Erektion.

Wie in vielen anderen Städten auch, wird an diesem Tag auch in Mühlheim die TERRE DES FEMMES Flagge gegen Gewalt an Frauen hochgehalten. Genau um 10:00 am Rathaus von  Bürgermeister Daniel Tybussek und der Frauenbeauftragten Eva Scholz. Informationen zu allen Fahnenaktionen bundesweit gibt es im Fahnenkalender.


Dieser Beitrag wurde unter Städtegruppe Rhein-Main, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.