Blockupy – Wir sind dabei

Kundgebung ab 11:00 Baseler Platz – Internationale Demo – Schlusskundgebung

Zumindest zwei ausgeschlaffene SG Mitfrauen treffen sich um 11:30 unter dem roten TERRE DES FEMMES Banner: gleichberechtigt, selbstbestimmt und frei.

TERRE DES FEMMES weist schon zeit Jahrzehnten auf den Zusammenhang von Menschenrechtsverletzungen in Zusammehang mit einer deregulierten Globalisierung und der Profitgier Multinationaler Konzerne hin.

Aktuell bei der Kampagne Zwangsprostitution und Menschenhandel, aber auch bei der Aufklärung von Produktionsbedingungen in der Textilbranche, hat TDF bereits in den Neunzigern die Arbeitsbedingungen und Niedrigstlöhne kritisiert und die Verbraucher zu nachhaltigem Konsum aufgefordert.

Das individuelle Konsumverhalten allein, kann aber die systemimanente Dauerkrise nicht beenden. Zeit also global und gemeinsam einen Paradigmenwechsel zu fordern und sich vernetzen.

Wir freuen uns über Mitfrauen, die spontan mit uns gehen.

http://blockupy-frankfurt.org/

Dieser Beitrag wurde unter Human Trafficking, Soziale Rechte, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.