Strassentheateraktion 25.10.2012

TERRE DES FEMMES startete am 18. Oktober 2012, dem Europäischen Tag gegen Menschenhandel, eine Kampagne zum Thema Verbesserung des Aufenthaltrechtes für Opfer von Zwangsprostitution.

Die Theatergruppe aus Berlin macht am Donnerstag, den 25.10.2012 Halt auf dem Goetheplatz. Die Aufführungen finden zwischen 15:00 und 17:00 statt.

Am Infostand der SG Rhein-Main kann jeder Mann und jede Frau  mit den Städtegruppen Mitfrauen und der Kampagnerin Anne Hellmann sprechen und die Forderungen von TERRE DES FEMMES mt seiner/ihrer Unterschrift unterstützen.

Weitere Infos zur Kampagne findest Du unter: http://frauenrechte.de/online/index.php/themen/frauenhandel/aktuelles/1020-ab-18-oktober-terre-des-femmes-kampagne-zur-verbesserung-des-aufenthaltsrechtes-fuer-opfer-von-zwangsprostitution.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Frauenhandel, Prostitution, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.