FGM BeraterInnen-Netzwerktreffen in Marburg

„Mädchenbeschneidung in afrikanischen Communities“ lautet das Thema des dritten Treffens des von TDF und Maisha e.V. gegründeten BeraterInnen-Netzwerks am 23./24. Juni in Marburg.

Anmeldeschluß ist der 15. Juni über Maisha. e.V. bei Virginia Wangare -Greiner maisha-african-women[at]gmx.de oder die Fachreferentin bei Terre des Femmes Franziska Gruber genitalverstuemmelung[at]frauenrechte.de

Programm download

Dieser Beitrag wurde unter Genitalbeschneidung FGM, TERRE DES FEMMES Projekte, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.